Bundeshaushaltsplan


22.08.2015

Bundeshaushaltsplan:


Immer mehr Rentner können sich das Leben im sonnigen Ausland leisten. Ruhestand ist gesichert. Die Konjunktur schreibt seit Jahren positiv ab.

 

Die Folge: die Rente mit 63

 

Deutschlands Haushalt steht für "Made in Germany" nicht nur für Produkte, sondern auch für Soziales.

 

Was ist notwendig, um diesen Wohlstand zu sichern ? Politik und Wirtschaft wird in Deutschland "ganz groß geschrieben", jedoch liegt die Zukunft nicht in unseren Händen ! Wir können nur "das Fundament" legen. Bebauen müssen es unsere Nachfahren.

 

Fazit: Politik für Kinder


09.09.2015

Bundeshaushaltsplan:


Unsere Haushaltsplanung geht immer noch auf. Trotz erhöhter Kosten, rund um die Flüchtlingskrise.

 

Herr Schäuble will sparen, so viel es geht. Neuinvestionen bzw. Zuschüsse sind nicht geplant.

 

Wird uns die völkervermischenden Kulturen, denn Rotstift anzusetzen, verweichlichen.

 

Diese Fragen, die für die Zukunft gelten, werden wahrscheinlich zu treffen.

 

Die EU, die sich aus allem Raushält, beobachtet gespannt den Ausgang dieses finanziellen Desaster lieber, als einzuschreiten


16.04.2016

Bundeshaushaltsplan:

 

Die Geldpolitik in Europa hat neue Grundzüge erreicht. Konsum und Verbrauch steigen an. Der Nullzins soll die Produktion von „Neuem Geld“ andrehen. So wie es König Ludwig der 14te gemacht hat, tut dies jetzt auch die EU-Geldpolitik, um den Mittelstand zu stärken und somit mehr Steuergelder zu erhalten. Kein schlechter Einfall !


http://bloxman.jimdo.com/

23.09.2016

Bundeshaushaltsplan:

 

Man meint, dass wenn man von Subventionen für die Infrastruktur bereitstellt, dann ist das für die Sanierung von Autobahnen. Vielleicht ein Grund, um über die Maut für PKW´s zu sprechen.

 

Doch in genauer Weise werden Steuervergünstigungen an die Bahn gegeben, um das große Schuldenloch des Staatskonzerns zu schließen.

 

Was bedeutet, dass die Bahn keine Offenlegung ihrer Finanzen tätigen muss. Zwar wird der Haushalt nicht betroffen sein, aber ist es nicht wichtiger für die Zukunft der nächsten Generation, ein Plan aufzustellen, um diese Misere zu schließen ?!

 

Man kann sich kaum vorstellen, dass die Bahn somit immer mehr rationalisieren muss. Sind diese Auswirkungen auf die in letzter Zeit aufmerksam gemachten Tarifverhandlungen ein Grund des Defizits ?! Ein Stichwort wäre da noch - Stuttgart 21.